Kollegengespräch: "Die Analyse der Schadstoffe in der Luft steht noch aus"

Kollegengespräch: "Die Analyse der Schadstoffe in der Luft steht noch aus"

Audio | 26.03.2019 | Dauer: 00:03:13 | SR 3 - Kollegengespräch: Nadine Thielen/Eva Lippold

Themen

In Homburg brennt seit dem 19. März eine Chemiefabrik – der Brand ist zwar mittlerweile im Griff, aber immer noch kämpft die Feuerwehr gegen Glutnester. Ab dem zweiten Tag nach Ausbrechen des Brandes hieß es von den Behörden, es gebe keine Gefährdung für die Bevölkerung, doch am 26. März titelte die Zeitung Rheinpfalz: „Lebensgefahr nach Großbrand“ und berichtet von giftigen Gasen (PAKs), die durch den Brand möglicherweise freigesetzt werden. SR-Reporterin Eva Lippold hat nachgeforscht. Was sie in Erfahrung gebracht hat, erzählt sie im Kollegengespräch.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.