Burbacher Gold im Saarbrücker Stadtarchiv

Burbacher Gold im Saarbrücker Stadtarchiv

Audio | 01.04.2019 | Dauer: 00:03:12 | SR 2 - Stephan Deppen

Themen

Der Saarbrücker Stadtteil Burbach läuft nicht Gefahr, für einen Kurort gehalten zu werden oder für ein Hipster-Quartier. Trotzdem oder gerade deswegen hat Burbach eine spannende Geschichte - vom einst kleinen Dorf zum Industriestandort. Diese Geschichte wird bis zum 3. Juni in einer Ausstellung im Stadtarchiv in der Deutschherrnstraße erzählt. SR-Reporter Stephan Deppen hat mit dem Leiter des Stadtarchivs, Dr. Hans-Christian Herrmann, schon vorher über die Ausstellung "Burbacher Gold. Kohle, Stahl und Eisenbahn. Ein Stück Saarbrücker Stadtgeschichte" gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.