Kinotipp: Niemandsland - The Aftermath

Kinotipp: Niemandsland - The Aftermath

Audio | 11.04.2019 | Dauer: 00:02:15 | SR 3 - Christian Job

Themen

Hamburg 1946. Die zerstörte Stadt an der Elbe steht unter britischer Besatzung. Die Aliierten arbeiten an der Entnazifizierung. Der britische Oberstleutnant Lewis Morgan ist in Hamburg stationiert, um beim Wiederaufbau zu helfen. Seine Frau zieht zu ihm Deutschland. Das Paar hatte einen kleinen Sohn, der bei einem Luftangriff der Deutschen auf London getötet wurde. Nun leben die beiden in einem Haus in Hamburg, in dem sie nicht alleine sind. Morgan lässt aus Mitleid den Besitzer des Hauses und seine traumatisierte Tocher weiterhin dort wohnen. Und das heißt: Zwei Familien, die Traumatisches erlebt haben, müssen auf engem Raum miteinander auskommen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.