Utta Seidenspinner: "Wir bauen viel zu teuer"

Utta Seidenspinner: "Wir bauen viel zu teuer"

Audio | 06.04.2019 | Dauer: 00:02:48 | SR 3 - Interview: Katja Preißner / Utta Seidenspinner

Themen

Am 6. April ist bundesweiter Protesttag des Bündnisses "#Mietenwahnsinn" gegen den Wohnraummangel und die hohen Mietkosten in Ballungsgebieten. Denn immer mehr Menschen mittleren Einkommens fällt es in Deutschland schwer, ein bezahlbares Zuhause zu finden. Dabei ist Wohnen ein Grundbedürfnis. Diesem Dilemma widmet sich auch die Soziologin und Journalistin Utta Seidenspinner in ihrem aktuellen Buch "Wohnwahnsinn". Im SR-Interview spricht sie über Ursachen, Maßnahmen und Lösungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.