WimS: Kulturort: Die Legende lebt - die Musikkneipe "Bahnhof Würzbach" (24.04.2019)

WimS: Kulturort: Die Legende lebt - die Musikkneipe "Bahnhof Würzbach" (24.04.2019)

Video | 24.04.2019 | Dauer: 00:05:07 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Züge halten hier immer hoch -doch seit 1981 ist das Bahnhofsgebäude in Niederwürzbach kein reiner Bahnhof mehr, sondern ein Kulturort erster Klasse. Seit über 30 Jahren ist er eine erste Adresse für Musik und Kleinkunst. Wenn Steffi Wolter um 16 Uhr die Tür zum Bahnhof aufschließt, hat sie meist schon eine Schicht hinter sich: Tagsüber geht sie einem festen Job nach, abends leitet sie eine der führenden Musikkneipen der Region. Sie liebt den Bahnhof und seine Menschen. Die kommen teilweise seit Jahrzehnten hierher - zum entspannten Genießen auch von Kultur. Der Würzbacher Bahnhof ist Legende, es treten regelmäßig Bands auf und ab und zu gibt es auch Kleinkunst. Detlef Schönauer beispielsweise tritt hier auf. Oder zuletzt der Wahl-Berliner Jochen Prangster, ein Comedian, der den Bahnhof noch auf früheren Zeit kennt: Vor vielen Jahren spielte der gebürtige Saarländer hier mit seiner Ärzte-Coverband. Karsten Neuschwender stellt den Bahnhof in der Reihe " Kulturorte" vor.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.