Wir im Saarland - Service-Quizauflösung (28.05.2019)

Wir im Saarland - Service-Quizauflösung (28.05.2019)

Video | 28.05.2019 | Dauer: 00:01:17 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Letzte Woche hatte Jacques folgende Frage: Wer muss eine Wohnungstür ersetzen, die die Polizei bei einer Durchsuchungsmaßnahme aufbricht? Jacques meint, der Mieter brauche für den Schaden nicht aufzukommen, weil er ihn nicht verursacht und die Polizei auch nicht gerufen hat. Sein Freund Rolf behauptet, weil der Mieter später als Drogenbesitzer überführt wurde, müsse dieser die Tür ersetzen. Wer hat Recht? Antwort: Jacques hat Recht. Auch wenn die Polizei bei der Durchsuchung kleine Drogenmengen findet, muss der Mieter für den entstandenen Türschaden nicht aufkommen. Laut einem BGH-Urteil fehlt hier für das Aufbrechen einer Tür ein zwingender Zusammenhang.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.