Gleichberechtigung nur im Gesetz?

Gleichberechtigung nur im Gesetz?

Audio | 11.06.2019 | Dauer: 00:04:44 | SR 2 - Jochen Marmit

Themen

Vor 25 Jahren hat der Bundestag Paragraph 175 aus den Gesetzbüchern gestrichen, der sexuelle Handlungen mit dem gleichen Geschlecht unter Strafe stellte. Im SR-Interview erklärt Hasso Müller-Kittnau, langjähriges Mitglied im Landesvorstand des LSVD Saar, wie es 1994 zur Abschaffung kam. Mit Blick auf heute lobt er die Ehe für alle, kritisiert aber die immer noch fehlende Anerkennung in der Gesellschaft.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.