Interview: "Es drohen nun Schadensersatzklagen"

Interview: "Es drohen nun Schadensersatzklagen"

Audio | 18.06.2019 | Dauer: 00:03:37 | SR 3 - Interview: Carmen Bachmann

Themen

Der Europäische Gerichtshof hat am 18. Juni entschieden: Die deutsche Maut, das Prestigeprojekt der CSU und dem ehemaligen CSU-Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt, verstößt gegen EU-Recht. Der verkehrspolitische Sprecher der FPD im Bundestag und saarländische Abgeordnete, Oliver Luksic, ist über die Entscheidung hoch erfreut. Über die Gründe und wie es nun weiter gehen soll, darüber spricht er im SR-Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.