WimS: Saarländer kämpfen gegen Lebensmittelverschwendung (04.07.2019)

WimS: Saarländer kämpfen gegen Lebensmittelverschwendung (04.07.2019)

Video | 04.07.2019 | Dauer: 00:05:03 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

In den deutschen Privathaushalten werden jährlich pro Kopf 81,6 Kilogramm Lebensmittel weggeworfen. Um diese Menge zu erzeugen, wäre eine Anbaufläche von ungefähr 2,4 Millionen Hektar notwendig, eine Fläche, die zehnmal so groß ist wie das Saarland. Gegen diese enorme Verschwendung wollen 300 Saarländer was tun. Als „Foodsharer“ retten sie täglich Essen aus Lebensmittelbetrieben vor der Tonne und verteilen es weiter.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.