Interview: "Für CO2-Steuer, gegen zusätzliche Belastung der Verbraucher"

Interview: "Für CO2-Steuer, gegen zusätzliche Belastung der Verbraucher"

Audio | 12.07.2019 | Dauer: 00:03:37 | SR 3 - Frank Hofmann

Themen

Zunächst hat Umweltministerin Svenja Schulze ein Konzept für eine CO2 Steuer vorgelegt. Dem folgte am 9. Juli ein Gutachten des Bundesverbands der Energie und Wasserwirtschaft und am 12. Juli ein Gutachten der Wirtschaftsweisen. Wie die CO2 Steuer aussehen ist noch nicht klar. Dass sie aber kommen soll, steht offenbar fest. Auch die Verbraucherzentrale findet die Idee gut - obwohl sie den Verbraucher in jedem Fall mal mehr Geld kostet. Dazu im SR-Interview Thomas Engelke, zuständig für den Bereich Energie und Bauen im Verbraucherzentrale-Bundesverband.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.