Untreueverdacht im Staatstheater

Untreueverdacht im Staatstheater

Audio | 12.07.2019 | Dauer: 00:01:02 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ermittelt gegen Verantwortliche des Saarländischen Staatstheaters. Nach SR-Informationen geht es um den Verdacht der Untreue und einen mutmaßlichen Schaden von etwa 200.000 Euro. Der soll in Werkstätten und im Materiallager des Theaters entstanden sein.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.