"Jede Bewegung braucht ikonische Figuren"

"Jede Bewegung braucht ikonische Figuren"

Audio | 20.08.2019 | Dauer: 00:04:01 | SR 2 - Katrin Aue

Themen

Vor einem Jahr hat sich Greta Thunberg zum ersten Mal vor den Reichstag in Stockholm gesetzt, um für Klimaschutz zu demonstrieren. Heute ist die junge Schwedin eines der weltweit bekanntesten Gesichter und hat eine große Anhängerschaft. SR-Moderatorin Katrin Aue hat sich mit Prof. Harald Welzer von der Stiftung "Zukunftsfähigkeit" der Universität Flensburg unterhalten und Thunbergs Rolle im Weltgeschehen beleuchtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.