Prof. Thorsten Faas: "Da können noch so viele Milliarden nicht helfen"

Prof. Thorsten Faas: "Da können noch so viele Milliarden nicht helfen"

Audio | 02.09.2019 | Dauer: 00:06:42 | SR 2 - Karin Mayer

Themen

Der Politologe Prof. Thorsten Faas erklärt den AfD-Erfolg in Sachsen und Brandenburg vor allem mit Kränkungsgefühlen ihrer Anhänger: Unter denen seien viele Menschen, die sich von der Politik der Altparteien nicht oder nicht genügend wertgeschätzt sähen. Mit mehr Geld für die so Empfindenden sei es deshalb icht getan, meint Faas. "Da können noch so viele Milliarden nicht helfen, wenn es diese Wahrnehmung gibt, dass man ungerecht behandelt wird."

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.