"Grandios funktioniert": die SPD-Regionalkonferenz in Saarbrücken

"Grandios funktioniert": die SPD-Regionalkonferenz in Saarbrücken

Audio | 05.09.2019 | Dauer: 00:04:16 | SR 2 - Kai Schmieding / Florian Mayer

Themen

Wer soll die Nachfolge von Andrea Nahles als Parteichefin antreten und die SPD wieder aus dem Tief herausführen? Ginge es nach der Sympathie der Teilnehmer der ersten SPD-Regionalkonferenz, dann sollten wohl die "Urgesteine" Gesine Schwan und Ralf Stegner diese Aufgabe übernehmen, denn die beiden bekamen viel Zuspruch von den rund 600 Sozialdemokraten in der proppevollen Saarbrücker Congresshalle. Der von vielen als Favorit gehandelte Finanzminister Olaf Scholz hinterließ bei der Basis einen weniger starken Eindruck, bestätigte SR-Reporter Florian Mayer am Morgen nach dem Auftakt des 23-teiligen Vorstellungsmarathons, der bis MItte Oktober in ganz Deutschland stattfinden soll. In Saarbrücken habe dieses Konzept der Regionalkonferenzen jedenfalls insgesamt schon mal "grandios funktioniert", so Mayer im Gespräch mit SR-Moderator Kai Schmieding.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.