Nach der Wahl hat Kurz die Wahl

Nach der Wahl hat Kurz die Wahl

Audio | 30.09.2019 | Dauer: 00:05:07 | SR 2 - Jochen Erdmenger

Themen

Der österreichische Ex-Kanzler Sebastian Kurz ist mit seiner ÖVP bei den Parlamentswahlen am 29. September mit rund fünf Prozentpunkten plus erneut klar stärkste Kraft geworden. Zur Regierung fehlt ihm allerdings noch ein Koalitionspartner. Gleich Mehrere Partner kommen dafür in Frage: von den Sozialdemokraten über die Freiheitlichen und die Neos bis zu den wieder erstarkten Grünen. Der letzte Regierungspartner FPÖ steht aber offenbar nicht mehr zur Verfügung: Nach starken Verlusten infolge der "Ibiza-Affäre" will sich die Mitte-Rechts-Partei wohl in der Opposition neu aufstellen. Wien-Korrespondentin Andrea Beer fasst den Stand der Dinge am Morgen nach der Wahl zusammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.