Ausstellungstipp: "Munch gesehen von Knausgård"

Ausstellungstipp: "Munch gesehen von Knausgård"

Audio | 06.10.2019 | Dauer: 00:11:05 | SR 2 - Barbara Renno

Themen

Karl Ove Knausgård ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Autoren Norwegens. Nun hat er sich einem der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts in einer Zusammenschau angenähert - und zwar seinem Landsmann Edvard Munch. Ab dem 10. Oktober zeigt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf die Ausstellung "Munch gesehen von Knausgård". SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno hat sich darüber u.a. mit den Kuratorinnen unterhalten.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.