Gysi: "Ich beneide die Parteien in Thüringen nicht"

Gysi: "Ich beneide die Parteien in Thüringen nicht"

Audio | 29.10.2019 | Dauer: 00:07:14 | SR 3 - (c) SR/Frank Hofmann

Themen

AfD 23,4 Prozent, CDU 21,8 Prozent, SPD 8,2 Prozent und die Linke mit 31,0 Prozent: Das ist das vorläufige Endergebnis der Landtagswahl in Thüringen. Von den üblichen Koalitionen ist rechnerisch keine möglich. Klar ist nur: Ohne die Linke geht nichts, das sagt auch der Linken-Politiker Gregor Gysi im Interview mit SR-Moderator Frank Hofmann.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.