30 Jahre Mauerfall: Teil 1 - Der Saarländer im Osten

30 Jahre Mauerfall: Teil 1 - Der Saarländer im Osten

Audio | 06.11.2019 | Dauer: 00:02:33 | SR 3 - (c) SR

Themen

30 Jahre nach dem Mauerfall blickt SR 3 in einer kleinen Reihe darauf, wie Menschen das Ereignis erlebt haben und wie die Wiedervereinigung sie geprägt oder auch verändert hat. Dabei geht es unter anderem auch um die Erfahrungen, die Saarländer im Osten und Ostdeutsche im Saarland gemacht haben. Im ersten Teil der Serie besucht Alexander M. Groß den Anwalt Rudolf Dadder aus Saarlouis, der in den 90er Jahren beruflich nach Weimar gezogen ist.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.