Werteunterricht in Luxemburg

Werteunterricht in Luxemburg

Audio | 11.11.2019 | Dauer: 00:03:01 | SR 2 - Sven Behrmann

Themen

In Luxemburg gibt es seit mittlerweile drei Jahren keinen Religionsunterricht mehr, sondern eine Art Werteunterricht. Das Fach "Leben und Gesellschaft" ist eine Kombination aus Religion, Philosophie und Ethik. SR-Reporter Sven Behrmann wollte wissen, ob sich das Fach bewährt hat und ob es vielleicht ein Modell für das Saarland wäre. Also hat er sich den Unterricht im Lycée Robert-Schuman in Luxemburg-Stadt angeschaut und Meinungen von Lehrern, Schülern und Kritikern eingefangen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.