Kollegengespräch: "Die Verantwortlichen sind durch teilweise namenhafte Anwälte vertreten"

Kollegengespräch: "Die Verantwortlichen sind durch teilweise namenhafte Anwälte vertreten"

Audio | 25.11.2019 | Dauer: 00:03:35 | SR 3 - Kollegengespräch: Gerd Heger/Thomas Gerber

Themen

Am 25. November hat die Beweisaufnahme im Untersuchungsausschuss zu den Verdachtsfällen auf sexuellen Missbrauch in der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Homburger Uniklinik begonnen. In dieser Sitzung wurde die Opferanwältin Claudia Willger befragt. Sie hatte das Verfahren ins Rollen gebracht. Im Kollegengespräch fasst SR-Reporter Thomas Gerber die Erkenntnisse aus der öffentlichen Sitzung zusammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.