"Ein empfindlicher Schlag für die russische Sportszene"

"Ein empfindlicher Schlag für die russische Sportszene"

Audio | 09.12.2019 | Dauer: 00:04:34 | SR 2 - Katrin Aue

Themen

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat eine Vierjahressperre gegen Russland verhängt. Das Land darf damit nicht an den Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften teilnehmen. Der ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt spricht im SR-Interview von einer "konsequenten Bestrafung", weil es sich bei den russischen Doping-Vergehen um ein "ganz anderes Kaliber" handele, als in anderen Ländern.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.