Der Erfinder moderner Fotokunst: Edward Steichen

Der Erfinder moderner Fotokunst: Edward Steichen

Audio | 02.01.2020 | Dauer: 00:03:38 | SR 2 - Barbara Grech

Themen

Der gebürtige Luxemburger Edward Steichen hatte die westliche Kulturszene Anfang des 20. Jahrhunderts entscheidend mitgeprägt: Er war der Mann, der die Moderne nach Amerika brachte. Er war der Mann, der Fotografie zur Kunst werden ließ. Und er war der Mann, der die "Family of man" erschuf. Der Trierer Amerikanist Prof. Gerd Hurm hat nun eine Biografie vorgelegt. SR-Reporterin Barbara Grech hat sich mit Hurm darüber unterhalten.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.