Warum die Saarländer sich für Hitler-Deutschland entschieden haben

Warum die Saarländer sich für Hitler-Deutschland entschieden haben

Audio | 09.01.2020 | Dauer: 00:02:59 | SR 3 - Barbara Grech

Themen

Ob in der Kultur, der Lebensart oder der Mode - die 20er Jahre waren alles in allem eine Zeit, in der internationales Flair durch das Saargebiet zog. Bei der Volksabstimmung 1935 stimmten aber über 90 Prozent der Saarländerinnen und Saarländer für den Anschluss an das Deutsche Reich - trotz Hitler. Warum sich die Saarländer so entschieden haben? SR-Reporterin Barbara Grech ist auf Spurensuche gegangen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.