"Lost in Face": Wenn Du kein Gesicht mehr erkennst

"Lost in Face": Wenn Du kein Gesicht mehr erkennst

Audio | 23.01.2020 | Dauer: 00:07:05 | SR 2 - Kai Schmieding

Themen

Wussten Sie, dass einer von 40 Menschen beim Erkennen von Gesichtern - selbst seiner Bekannten - große Probleme hat? "Prosopagnosie", also Gesichtsblindheit, heißt das Phänomen. Der Neurowissenschaftler Valentin Riedl hat darüber einen Dokumentarfilm gedreht, der im Doku-Wettbewerb des Saarbrücker Filmfestivals Max-Ophüls-Preis läuft: "Lost in Face". SR-Moderator Kai Schmieding hat mit Riedl darüber gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.