Ärger in Luxemburg um Großherzogin Maria Teresa

Ärger in Luxemburg um Großherzogin Maria Teresa

Audio | 30.01.2020 | Dauer: 00:02:30 | SR 1 - (c) Verena Sierra, Patricia Brever

Themen

Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg hat Ärger mit dem Personal. Sie behandele es respektlos und halte sich nicht an die Gesetze, außerdem häuften sich plötzliche Personalwechsel. Da das Personal von den Luxemburger Steuerzahlern bezahlt wird, hat die Regierung im vergangenen Jahr den sogenannten "Waringo-Bericht" in Auftrag gegeben. Anfang der Woche hat Großherzog Henri mit einem offenen Brief reagiert. Was davon zu halten ist, erklärt die luxemburgische SR-Redakteurin Patricia Brever.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.