CARE fordert: Klimapolitik nicht vernachlässigen!

CARE fordert: Klimapolitik nicht vernachlässigen!

Audio | 02.04.2020 | Dauer: 00:04:28 | SR 2 - Janek Böffel

Themen

Sven Harmeling, Klimaexperte bei der Hilfsorganisation CARE, hat Verständnis für die Entscheidung, die ursprünglich für November 2020 geplante UN-Klimakonferenz wegen der Corona-Pandemie zu verschieben. Im SR-Interview mit Moderator Janek Böffel warnte er allerdings davor, die nun bereit gestellten Hilfsmilliarden zu verwenden, ohne die Klimaproblematik zu berücksichtigen. Stimmen, die angesichts der verbesserten Luftwerte nun die Klimapolitik "unterminieren" wollten, müsse und werde seine Organisation entgegentreten. "Wir weichen nicht von unseren Zeitplänen ab", kündigte Harmeling an. Außerdem sollten die Gläubigerländer darüber nachdenken, ärmere Länder finanziell zu entlasten - beispielsweise durch Schuldenerlass oder direkte Hilfe.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.