"Ein Leben im Dienst der Krankenpflege"

"Ein Leben im Dienst der Krankenpflege"

Audio | 10.05.2020 | Dauer: 00:04:26 | SR 2 - Sky Nonhoff

Themen

Sie sah sich nicht als Feministin, hatte aber mehr Einfluss als jede andere Frau ihrer Zeit: die aus einer steinreichen Familie stammende Engländerin Florence Nightingale. Sie zog es, ihr Leben in den Dienst der Krankenpflege zu stellen – alles andere als eine Selbstverständlichkeit Mitte des 19. Jahrhunderts.Am 12. Mai wäre Florence Nightingale 200 Jahre alt geworden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.