Maryse Condé: "Das ungeschminkte Leben"

Maryse Condé: "Das ungeschminkte Leben"

Audio | 18.05.2020 | Dauer: 00:04:11 | SR 2 - Tobias Wenzel

Themen

Maryse Condé, eine französische Schriftstellerin karibischer Herkunft, gewann bereits 2018 den "Alternativen Literaturpreis der Neuen Akademie" als Ersatz für den in jenem Jahr nicht vergebenen Literaturnobelpreis. Nun ist Condés Autobiographie "Das ungeschminkte Leben" in deutscher Übersetzung erschienen. Tobias Wenzel hat das Buch gelesen und darüber mit der Autorin, deren Sprechfähigkeit krankheitsbedingt eingeschränkt ist, per Telefon gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.