Über die Macht von Bill Gates, den Interessenkonflikt der WHO und 1984

Über die Macht von Bill Gates, den Interessenkonflikt der WHO und 1984

Audio | 25.05.2020 | Dauer: 00:05:39 | SR 2 - Kai Schmieding

Themen

Spätestens seit Beginn der Corona-Krise wird der Einfluss der Bill & Melinda Gates Foudation (BMGF) auf die Weltgesundheitspolitik von vielen Menschen scharf angeprangert. Im SR-Interview beleuchtete der Journalist Thomas Kruchem einige Hintergründe von Gates' stets zweckgebundener Förder- und Kontrollpolitik - und er spart ebenfalls nicht mit Kritik. Gates' Engagement beispielspielsweise für Kinder-Impfungen in Bagladesh erinnere ihn "schon so ein bisschen an 1984" sagte Kruchem in Anspielung an den dystopischen Gesellschaftsroman von George Orwell.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.