Christophe Arend über Lothringer zwischen Trauer und Wut

Christophe Arend über Lothringer zwischen Trauer und Wut

Audio | 27.05.2020 | Dauer: 00:04:40 | SR 2 - Kai Schmieding

Themen

Der Forbacher Parlamentsabgeordnete Christophe Arend hat gefordert, die Grenzen zwischen Deutschland und Frankreich so schnell wie möglich wieder zu öffnen. Bei einer "zweiten Welle" oder einen "anderen Pandemie" müsse man besser zusammenarbeiten - "und zwar so früh wie möglich", so Arend im Gespräch mit SR-Moderator Kai Schmieding.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.