Keramik auf innovativen Wegen (08.06.2020)

Keramik auf innovativen Wegen (08.06.2020)

Video | 08.06.2020 | Dauer: 00:05:11 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Nach 55 Tagen Ausgangssperre darf Anaïs Chappron endlich wieder ihr Atelier betreten. Die Keramik-Künstlerin hat sich auf individuelles Tafelgeschirr spezialisiert und wurde vor kurzem als Jungunternehmerin ausgezeichnet. Anaïs ist stolz, einen Platz im Innovationszentrum Bliiida bei Metz ergattert zu haben, einem 30.000 m2 großen Coworking-Space mit Boule-Platz, Hühnerstall und Garten. Die drei „i“ stehen für Inspiration, Innovation und Intelligenz.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.