Verborgene Schätze in der Völklinger Gebläsehalle

Verborgene Schätze in der Völklinger Gebläsehalle

Audio | 24.06.2020 | Dauer: 00:03:37 | SR 2 - Barbara Grech

Themen

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte hat in seiner Gebläsehalle einige "Schätze" zum Vorschein gebracht, die seit rund 20 Jahren nicht mehr zu sehen waren: Spinde, Werkzeug aller Art, zeitgenössische Pornohefte... und natürlich der dekorative Jugendstil-Wandfries. Die Einzelstücke werden ab dem 12. September in der Ausstellung "Mon Trésor - Europas Schatz im Saarland" präsentiert.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.