"Jede Atomwaffe ist eine Gefahr, egal, wo sie gelagert wird"

"Jede Atomwaffe ist eine Gefahr, egal, wo sie gelagert wird"

Audio | 06.08.2020 | Dauer: 00:04:06 | SR 3 - Interview Nadine Thielen / Hildegard Slabik-Münter

Themen

Es war ein sonniger Tag über Hiroshima. Um 8.15 Uhr geschah das bis dahin Undenkbare: Die USA warfen die erste Atombombe in der Menschheitsgeschichte ab. 100.000 Menschen starben sofort. An den Folgeschäden starben bis Ende 1945 weitere 130.000 Menschen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.