"Berückend schöne Melodien und rhythmische Kraft"

"Berückend schöne Melodien und rhythmische Kraft"

Audio | 14.08.2020 | Dauer: 00:15:13 | SR 2 - Gabi Szarvas

Themen

Er ist einer der umtriebigsten "Anwälte" der Musik von Fazil Say: der Geiger Friedemann Eichhorn. Zwei Jahre hat er sich intensiv mit den Violinsonaten und dem Violinkonzert "1001 Nacht im Harem" beschäftigt, bevor es ins Aufnahmestudio nach Saarbrücken ging. Mit dabei waren auch Fazil Say am Klavier, die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern und Christoph Eschenbach. Die CD "complete violin works" erscheint am 14. August bei Naxos. SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat mit Friedemann Eichhorn darüber gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.