Landesregierung: ÖPNV-Strategie für die Corona-Krise

Landesregierung: ÖPNV-Strategie für die Corona-Krise

Audio | 15.09.2020 | Dauer: 00:03:00 | SR 3 - Roswitha Böhm

Themen

Seit Corona sind Busse und die Saarbahn deutlich leerer als zuvor. Viele arbeiten von Zuhause aus, andere haben Angst, dass sie sich in den öffentlichen Verkehrsmitteln anstecken könnten. Nach dem Schulstart wurden von der Landesregierung für die Schüler deshalb zusätzliche Busse auf den Weg gebracht. Die fehlenden Fahrgäste außerhalb des Schulbetriebs haben aber erhebliche Einahmeeinbußen beim saarländischen ÖPNV zur Folge. Verkehrsministerin Anke Rehlinger plant deshalb einen Schutzschirm für den Nahverkehr.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.