Anschlag in Wien: Fahndung läuft

Anschlag in Wien: Fahndung läuft

Audio | 03.11.2020 | Dauer: 00:03:27 | SR 2 - Kai Schmieding

Themen

Die österreichische Hauptstadt Wien ist am Abend des 2. November von Schüssen erschüttert worden. Kurz nach 20 Uhr schossen offenbar bewaffnete Männer wahllos um sich. Es gab mindestens drei Tote und mehrere Verletzte. Einer der mutmaßlichen Täter wurde von der Polizei erschossen. Nach ersten Erkenntnissen von Innenminister Karl Nehammer handelt es sich womöglich um einen islamistisch bzw. antisemitsch motivierten Terroranschlag. Die Fahndung läuft auf Hochtouren. Wien-Korrespondent Clemens Verenkotte berichtet über den Stand der Dinge am frühen Morgen des 3. November.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.