Tatverdächtiger von Trier kommt vor den Haftrichter

Tatverdächtiger von Trier kommt vor den Haftrichter

Audio | 02.12.2020 | Dauer: 00:02:18 | SR 3 - Sebastian Grauer

Themen

Nach einer tödlichen Autofahrt durch die Trierer Innenstadt mit fünf Toten am Dienstagmittag soll der dringend Tatverdächtige heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Nach ersten Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft gibt es Hinweise darauf, dass der 51-Jährige möglicherweise psychisch krank ist. Die Hintergründe der Tat sind weiter unklar. Sebastian Grauer hat die Ereignisse und den aktuellen Erkenntnisstand zusammengefasst.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.