In Einzelfällen sind auch Einzelfalllösungen gefordert

In Einzelfällen sind auch Einzelfalllösungen gefordert

Audio | 23.12.2020 | Dauer: 00:03:38 | SR 1 - (c) Carina Dewes, Jürgen Stenger

Themen

Derzeit haben alte Menschen Probleme, die eigentlich aus der Klinik entlassen werden sollen; doch weil sie positiv auf Corona getestet worden sind, weigern sich Altenheime und ambulante Dienste, diese Menschen weiter zu betreuen, auch wenn sie symptomfrei sind. Das belastet die Lage in den Krankenhäusern. Eine solche Verweigerung ist rechtlich nur möglich, wenn in den Pflegeeinrichtungen die Kapazitäten erschöpft sind und eine Isolation nicht sichergestellt werden kann, sagt Jürgen Stenger, der Geschäftsführer der Saarländischen Pflegegesellschaft.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.