Im Porträt: Die Übersetzerin Franziska Bauer

Im Porträt: Die Übersetzerin Franziska Bauer

Audio | 15.01.2021 | Dauer: 00:03:35 | SR 2 - Gerd Heger

Themen

Einer von ausnahmsweise zwei Übersetzerpreisen von PRIMEURS, des Festivals für frankophone Gegenwartsdramatik, geht 2020 an Franziska Bauer. Die weit gereiste 27-Jährige Wahl-Pariserin hatte das Stück "Phantomschmerz" ("Franca fantome") von Tiphaine Raffier vom Französischen ins Deutsche übertragen. Ein Porträt von SR-Reporter Gerd Heger.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.