PRIMEURS 2020: "Es war ein toller Jahrgang"

PRIMEURS 2020: "Es war ein toller Jahrgang"

Audio | 15.01.2021 | Dauer: 00:04:52 | SR 2 - Sally-Charell Delin

Themen

Die 14. Ausgabe des Festival Primeurs für frankophone Gegenwartsdramatik war für die Macher wie fürs Publikum eine besondere Herausforderung - und vielleicht auch für die Fach-Jury, die aus diesem Jahrgang das preiswürdigste Stück und die gelungenste Übersetzung auszuwählen hatte. Die Jury bestand aus Anne Legill von den Theatern der Stadt Luxembourg, Dr. Dirk Olaf Hanke vom Münchener "Drei Masken Verlag“ und Prof. Patricia Oster-Stierle, Expertin für französische Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlands. "Es war ein toller Jahrgang, ein Stück besser als das andere", lobte Oster-Stierle das Event im Gespräch mit SR-Moderatorin Sally-Charell Delin. Auch Regie und Bühnenakteure hätten Fantastisches geleistet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.