1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Audio | 21.02.2021 | Dauer: 00:03:47 | SR 2 - Gabor

Themen

Kaiser Konstantin hat im Jahr 321 n. Chr. darüber verfügt, dass Juden Mitglieder des Kölner Stadtrates werden dürfen. Das Edikt gilt offiziell als erste Zeugnis jüdischen Lebens auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Bundesweit wird dieses Jubiläum für ein Jahr lang mit vielen Veranstaltungen gefeiert.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.