Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio SR 2 - Der Nachmittag

Von Montag bis Freitag bietet SR 2 KulturRadio zwischen 13.00 bis 17.30 Uhr ein breit gefächertes Programm aus Musik und Informationen - u. a. mit einer neuen Folge der Literatursendung „Fortsetzung folgt“, mit dem kulturellen Tipp des Tages - und freitags mit einem Wunschmusikstück.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Uwe Timm zum 80. Geburtstag - ein Porträt

Gerade erst hat sich der Schriftsteller Uwe Timm in einem ZEIT-Interview wieder einmal für Utopien stark gemacht: In einer Anspielung auf Greta Thunberg spekuliert der Alt-Achtundsechziger darüber, welche soziale Bewegung draus entstehen könnte, wenn "auc...

Abspielen

Audio | SR 2 Erinnerungen an Harry Rowohlt

Vielen Menschen war er als "Penner Harry" aus der Lindenstraße bekannt. Doch Harry Rowohlt war eigentlich nicht Schauspieler, sondern vor allem Schriftsteller und Übersetzer. Am Freitag, 27. März, wäre er 75 Jahre alt geworden. Ein Porträt von Sally-Chare...

Abspielen

Audio | SR 2 Collage: Sinn- und Lustvolles in Zeiten von C...

Die Nachrichten werden momentan von Hiobsbotschaften rund um das Coronavirus beherrscht. In diesen schweren Zeiten tut es besonders gut, im Alltag kleine Freuden zu entdecken. Antje Zimmermann hat sich danach bei ihren Facebook-Freunden umgehört.

Abspielen

Audio | SR 2 Wie reagiert die Musikbranche auf Corona?

Die Corona-Krise hat das kulturelle Leben zum Erliegen gebracht und bedroht die Existenz zahlreicher Künsterlinnen und Künstler. Die GEMA reagiert jetzt darauf und will KomponistInnen, DichterInnen und Verlage unterstützen. Wie genau das aussehen soll, ha...

Abspielen

Audio | SR 2 Buchtipp: "1000 Serpentinen Angst" von Olivia...

Für die Opfer rechter Gewalt ist Rassismus jeden Tag präsent. Über solch ein Leben in permanenter Angst hat Olivia Wenzel ein Buch geschrieben. "1000 Serpentinen Angst" ist ihr Debütroman über Herkunft, Verlust und gesellschaftliche Rollen. Eine junge Fra...

Abspielen

Audio | SR 2 Ein virtueller Rundgang durch die Berliner Mu...

Wir erleben gerade einen Boom der Online-Kultur. Museen, Galerien, Theater – alle stellen ihre Angebote ins Netz, weil die Häuser nicht mehr betreten werden dürfen. Doch welcher Klick lohnt sich wirklich? Oliver Kranz hat in Berlin einen virtuellen Museum...

Abspielen

Audio | SR 2 "Jede Grünfläche wirkt beruhigend auf unser N...

Das saarländische Umweltministerium empfiehlt zurzeit einen Spaziergang im Wald. Im SR-Interview erzählt der Biologe und Sachbuchautor Clemens Arvay, wie der Wald positiv auf unser Immunsystem einwirkt: zum Beispiel, weil die Waldluft sekundäre Pflanzenst...

Abspielen

Audio | SR 2 Für was steht der neue Weltkulturerbe-Chef Ra...

Ralf Beil, 55 Jahre alt, Kunsthistoriker, Ausstellungskurator und auch die Erfahrung einer Museumsleitung bringt er mit, der neue Generaldirektor des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Bereits am 1. Mai wird er seine Stelle antreten. Doch für was steht Ral...

Abspielen

Audio | SR 2 Jakuta Alikavazovic über Macrons Rede an die ...

Die franko-bosnische Schriftstellerin Jakuta Alikavazovic ("Das Fortschreiten der Nacht") findet die Wortwahl des französischen Präsidenten Emmanuel Macron "unangebracht", nach der das Land sich in einem "Krieg" befinde. Sie hoffe nun, dass die Corona-Kri...

Abspielen

Audio | SR 2 Was Corona mit anderen Seuchen der Vergangenh...

Die Corona-Pandemie sorgt für Verunsicherung in der Gesellschaft. Der Medizinhistoriker Prof. Karl-Heinz Leven meint im SR-Interview, dass Angst und Verunsicherung eine konstante Reaktion der Menschen sei, die über die Jahre bei allen Seuchen auftrete. Wi...