Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio HörbuchTipp

Die Hörbuchexperten von SR 2 empfehlen jeden zweiten Mittwoch und Sonntag als Bestandteil der Sendungen "Literatur im Gespräch - Das Magazin" und "Canapé" ein Hörbuch aus den Bereichen Hörspiel, Literatur oder Feature.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Stephan Suschke (Hrsg.): "Brecht probt Galile...

In der faszinierenden Höredition "Brecht probt Galilei 1955/56" lernt man Bertolt Brecht anhand von Tonbandmitschnitten als Regisseur kennen. Ein ungewöhnliches Portrait, nah und persönlich. Ein HörbuchTipp von Erhard Schmied.

Abspielen

Audio | SR 2 Annie Ernaux: "Der Platz"

"Der Platz" von Annie Ernaux, 2019 von Sonja Finck neu übersetzt und von hr2 Kultur als Hörspiel produziert, ist als Hörbuch erschienen.

Abspielen

Audio | SR 2 Madeleine Giese und Erhard Schmied: "ARD Radi...

In der "SR 2 Online-Edition" sind auf allen gängigen Hörbuch-Portalen zehn "ARD Radio Tatorte" des SR erschienen.

Abspielen

Audio | SR 2 Georges Simenon: "Der Bürgermeister von Furne...

Über die Folgen von Macht ohne Mitgefühl. In der überaus umfangreichen Hörbuch-Reihe zu George Simenon, die der Audio Verlag gerade herausgibt, erscheinen auch Simenons „Non-Maigrets“. Erhard Schmied stellt uns „Der Bürgermeister von Furnes“ vor. Unser Hö...

Abspielen

Audio | SR 2 Homer: "Odyssee"

Die Herausforderung, einen antiken Text zum Leben zu erwecken, hat der Wiener Mandelbaum Verlag mit einem weiteren seiner Klangbücher bravourös gemeistert: „Homer Odyssee“.

Abspielen

Audio | SR 2 Große Werke, große Stimmen: Fontane und Böll

Mit Theodor Fontanes "Kriegstagebüchern" und "Frühe Erzählungen" von Heinrich Böll sind in der Klassiker-Edition "Große Werke, große Stimmen" von Der Audio Verlag zwei Lesungen erschienen, die der SR produziert hat. SR-Literaturredakteurin Tilla Fuchs hat...

Abspielen

Audio | SR 2 Hasnain Kazim: "Post von Karlheinz"

"Wenn wir schweigen, beginnen wir, den Hass zu akzeptieren. Also, reden wir!", sagt der Journalist und Autor Hasnain Kazim. Wie er pointiert und mit Klugheit den Dialog sucht, veröffentlichte er in seinem Buch "Post von Karlheinz". Das gibt's auch als Hör...

Abspielen

Audio | SR 2 Julia Schoch: "Mit der Geschwindigkeit des So...

Gemeinsam aufgewachsen in der DDR, gehen zwei Schwestern nach der Wende sehr unterschiedliche Wege... Der feinfühlige Text, erstmals 2009 veröffentlicht, ist zum dreißigjährigen Jubiläum des Mauerfalls und der deutschen Einheit auch als Hörbuch erschienen...

Abspielen

Audio | SR 2 Min Jin Lee: "Ein einfaches Leben"

Eine koreanisch-japanische Familiengeschichte, ausgebreitet über fast ein ganzes Jahrhundert: Autorin Min Jin Lee erzählt in "Ein einfaches Leben" zugleich von einer Migration, die geradezu exemplarischen Charakter hat. Erhard Schmied hat sich mit dem Hör...

Abspielen

Audio | SR 2 Thomas Pynchon - "Die Enden der Parabel"

Es ist eine kleine Sensation: Der SWR durfte Thomas Pynchons „Die Enden der Parabel“ als Hörspiel inszenieren – diesen unglaublich themenreichen und anarchischen Kultroman der Postmoderne, der hauptsächlich in den letzten zwei Jahren des Zweiten Weltkrieg...