Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio Literatur im Gespräch

Woher nehmen sie ihre Inspiration? Welche Rolle spielt die Literatur in ihrem Alltag? Was sind ihre Themen und wie setzen sie sie literarisch um? SR 2-Moderatoren sprechen mit Autorinnen und Autoren über ihr Schreiben und Leben, senden Auszüge aus aktuellen Romanen, Erzählungen, Essays oder Gedichten, bringen Literatur ins Gespräch. Mittwochs von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio, alle 14 Tage im Wechsel mit LITERATUR IM GESPRÄCH – DAS MAGAZIN: Leseproben und Rezensionen von neuerschienenen belletristischen Büchern werden von kompetenten Kritikern vorgestellt, aber auch feuilletonistische Beiträge, etwa akustische "Ansichtskarten", die Autoren von ihren Reisen an die Hörer schicken, sind hier zu hören. Daneben kommen regionale Autoren mit ihren Werken zu Wort, auch Bücher über Themen aus der Region sind Thema. In jeder Sendung empfehlen wir außerdem ein aktuelles Hörbuch im SR 2-HörbuchTipp.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Ingo Schulze: "Die rechtschaffenen Mörder"

Ein Gespräch und eine Lesung mit Ingo Schulz zu seinem Roman "Die rechtschaffenen Mörder" stand am Mittwoch, 8. April, im Mittelpunkt von "Literatur im Gespräch". Gesprächspartnerin bei der Aufzeichnung zur Sendung war SR-Literaturredakteurin Tilla Fuchs.

Abspielen

Audio | SR 2 Rebecca Makkai: "Die Optimisten"

Rebecca Makkais Roman "Die Optimisten", Shane O’Maras "Das Glück des Gehens", Kathrin Klingners "Über Spanien lacht die Sonne", Maria Nurowskas "Briefe aus Katyn" und der Hörbuchtipp, das sind die Themen im Magazin "Literatur im Gespräch " am 1. April. Du...

Abspielen

Audio | SR 2 Giwi Margwelaschwili: "Das Lese-Liebeseheglüc...

Anlässlich des Todes des Schriftstellers und Stadtschreibers Giwi Margwelaschwili am 13. März 2020 wiederholen wir am 25. März eine Sendung, die SR-Literaturredakteur Ralph Schock am 8. Juni 2012 im Saarbrücker Schloss aufgenommen hatte.

Abspielen

Audio | SR 2 Stefanie de Velasco: "Kein Teil der Welt"

Ein ostdeutsches Dorf kurz nach der Wende. Die junge Esther wurde über Nacht aus ihrem bisherigen Leben gerissen, um hier, in der alten Heimat ihres Vaters, mit der Gemeinschaft einen neuen Königreichssaal zu bauen.Stefanie de Velascos zweiter Roman nimmt...

Abspielen

Audio | SR 2 Shmuel Thomas Huppert: Erinnerungen an Paul C...

Im Jahr 2020 jährt sich der Geburtstag des Dichters Paul Celan zum 100. Mal, sein Todestag kehrt zum 50. Mal wieder. Der Schöpfer der "Todesfuge" gilt als einer der bedeutendsten Lyriker der Nachkriegszeit. Im April 1970 besuchte ihn der israelische Schri...

Abspielen

Audio | SR 2 Christoph Meckel zu "Über meinen Vater"

In Erinnerung an den Schriftsteller Christoph Meckel, der am 29. Januar 2020 gestorben ist, wiederholten wir am 12. Februar eine Sendung des Saarländischen Rundfunks vom 9. Juni 1996. Damals stellte Meckel seinen Roman ''Suchbild. Über meinen Vater'' vor.

Abspielen

Audio | SR 2 Kathrin Passig: "Schreiben und schreiben lass...

"Eine Diskussion über die Abwesenheit der Autorin in generierten Texten lohnt sich nicht. Die Autorin ist immer zu Hause." Sagt Kathrin Passig. Gelegentlich ist sie aber auch in Saarbrücken zu Gast, zuletzt beispielsweise am 3. Dezember 2019. Der Mitschni...

Abspielen

Audio | SR 2 Interviews mit Romanfiguren: die Erzählerin i...

Unser Literaturkenner Thibaud Schremser hat Antworten auf drängende Zeitfragen in Buchklassikern gesucht. Im achten Teil einer kleinen SR 2-Serie suchte er sich als "Gesprächspartnerin" die namenlose Erzählerin aus Christa Wolfs "Sommerstück" aus. Die Unt...

Abspielen

Audio | SR 2 Interviews mit Romanfiguren: Hans, Erzähler i...

Unser Literaturkenner Thibaud Schremser hat Antworten auf drängende Zeitfragen in Buchklassikern gesucht. Im siebenten Teil der kleinen SR 2-Serie suchte er sich als "Gesprächspartner" einen gewissen Hans auf, den Erzähler im Roman "Arnes Nachlaß" von Sie...

Abspielen

Audio | SR 2 Norbert Scheuer: "Winterbienen"

Januar 1944: Während über der Eifel britische und amerikanische Bomber kreisen, gerät der wegen seiner Epilepsie nicht wehrtaugliche Egidius Arimond in höchste Gefahr... Mit großer Intensität erzählt Norbert Scheuer in seinem Roman "Winterbienen" einfühls...