Im wöchentlichen Gespräche reflektieren wir die relevanten Ereignisse der Woche: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Bischof Dr. Georg Bätzing: "Kirche ist kein F...

Die Deutsche Bischofskonferenz hat einen neuen Vorsitzenden gewählt: Bischof Georg Bätzing. Auf den Limburger Bischof, der als Reformer gilt, warten große Herausforderungen, wie etwa die Rolle der Frau in der katholischen Kirche und der Zölibat. SR-Modera...

Abspielen

Audio | SR 2 Presbyteriumswahl in der rheinischen Kirche

Bei der Evangelischen Kirche im Rheinland stehen die Wahlen der neuen Presbyterien an. Markus Karsch, der Superintendent des Kirchenkreises Saar-Ost, schildert im Gespräch mit SR-Moderatorin Tanja Filipp-Mura, wer sich der Wahl stellt, was die Ehrenämtler...

Abspielen

Audio | SR 2 Brauchtumsmanager Walter Schuhen über den Düs...

Überschattet von der rassistisch motivierten Gewalttat in Hanau hat am fetten Donnerstag pünktlich um 11.11 Uhr die heiße Phase des Karnevals begonnen. Viele Veranstaltungen wurden abgesagt. Walter Schuhen, der Brauchtumsmanager der jüdischen Gemeinde Düs...

Abspielen

Audio | SR 2 Dr. Thomas Seiterich: "Es gibt wenig Verstehe...

Papst Franziskus hat unter der Woche allen Zölibat-Gegnern in seinem Schreiben "Querida Amazonia" eine klare Absage erteilt. SR-Moderator hat mit Dr. Thomas Seiterich vom Publik-Forum über den mangelnden Reformwillen im Vatikan und über den überraschenden...

Abspielen

Audio | SR 2 Wenn Kunstwerke beleidigen: "Es ist einfach e...

Seit über 700 Jahren hängt an der Wittenberger Stadtkirche das sogenannte "Judensau"-Relief. Es zeigt ein Schwein, an dessen Zitzen Juden gesäugt werden. Ein Rentner klagt seit Jahren vor verschiedenen Instanzen auf Abhängung der Plastik, zuletzt hat am 4...

Abspielen

Audio | SR 2 Superintendent Christian Weyer: "Sozialraum e...

Fünf Tage haben die Synodalen der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr beraten und über Vorlagen und Kirchengesetze entschieden: über ein neues Gesetz zum Schutz vor sexuellem Missbrauch, über Kirchenfinanzen, die Zukunft der Theologischen Au...

Abspielen

Audio | SR 2 Gemeinnütziges Vererben: "Werte weitergeben"

Wohin mit dem Vermögen am Ende eines erfolgreichen Lebens. Geld ist auf dem Konto, es gibt aber keine Erben. Was tun? Für ein solches Problem bietet die Initiative "Mein Erbe tut Gutes" eine Lösung an. Wir haben mit deren Sprecherin Susanne Anger gesproc...

Abspielen

Audio | SR 2 Erzbischof Schick: Religionsfreiheit als Mens...

Der bitter arme Tschad und die Sahelzone sind 2020 Schwerpunktregion der Deutschen Bischofskonferenz. Für Christinnen und Christen vor Ort ist das Leben nicht einfach, wie Erzbischof Ludwig Schick, der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Bischofskon...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Interview: AWO-Präsident Wilhelm Schmidt

Am 13. Dezember 1919 wurde wurde die Arbeiterwohlfahrt gegründet. Die Frauenrechtlerin und SPD-Politikerin Marie Juchacz hatte die Organisation ins Leben gerufen, um in ihrer Partei die Anliegen der Arbeiterschaft und der Geschädigten des Ersten Weltkrieg...

Abspielen

Audio | SR 2 Burkhard Wilke (DZI): Bereitschaft zum Spende...

Nach Untersuchungen des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) steigt hierzulande das Spendenvolumen zwar noch immer an - die Zahl der Spenderinnen und Spender aber geht zurück. Den Hauptgrund dafür sieht DZI-Geschäftsführer Burkhard Wilke in...