Im wöchentlichen Gespräche reflektieren wir die relevanten Ereignisse der Woche: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Wenn SchülerInnen depressiv werden

Viele Kinder und Jugendliche haben das Behandlungszimmer eines Psychiaters oder Psychologen bereits von innen gesehen. Typisch sind Probleme wie Essstörungen oder Depressionen - und häufig werden offenbar die Schule und ihr Leistungsdruck als krank machen...

Abspielen

Audio | SR 2 Ein Plädoyer für einen anderen Konsumstil

Wie könnte ein umweltschonender Tourismus aussehen? Prof. Wolfgang Strasdas, Experte für nachhaltigen Tourismus, plädiert dafür, die Rahmenbedingungen des Reisens zu ändern: Fern- und Flugreisen sollten seiner Ansicht nach teurer werden, der "Konsumstil" ...

Abspielen

Audio | SR 2 Pater Klaus: "Der beste Flug ist der, den Sie...

Pater Klaus Väthröder, Leiter der Jesuitenmission in Nürnberg, will sich für weniger Abgas-Emissionen stark machen, um einen höheren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Im Gespräch mit SR-Moderator Oliver Buchholz plädierte er dafür, aus "Sorge um unser ...

Abspielen

Audio | SR 2 "Kirchen müssen Flagge zeigen"

75 Jahre nach dem Stauffenberg-Attentat blicken wir auf die Rolle der Kirchen im Dritten Reich und gehen der Frage nach, wie sich die Kirchen heute, in Zeiten eines erstarkenden Rechtspopulismus, zum Beispiel gegenüber der AfD verhalten. Dazu im Intervie...

Abspielen

Audio | SR 2 Ein Blick ins Flüchtlingsauffanglager Moria

Sie fliehen vor Krieg, Hunger, Klimawandel, Perspektivlosigkeit: Tausende Migranten versuchen über das Mittelmeer den Weg in ein besseres Leben zu finden. In Europa. Viele von ihnen finden dabei den Tod. Tausende weitere werden abgefangen und nach Libyen ...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Interview: Christoph Fleischmann

Zurzeit streiten die Bischofskonferenz und katholische Laien über den richtigen "synodalen Weg" zur Kirchen-Erneuerung. SR-Moderator Frank Hofmann hat bei dem Theologen und WDR-Journalisten Christoph Fleischmann nachgefragt, wie Einigkeit erzielt werden k...

Abspielen

Audio | SR 2 Martin Bujard: "Kinderreiche Familien sind wi...

Die Gesellschaft hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Gab es früher häufig noch Großfamilien, so hat mittlerweile die Versingelung vor allem in den Großstädten deutlich zugenommen. Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung hat Mitte...

Abspielen

Audio | SR 2 40 Jahre jüdische Studien in Heidelberg

Die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg feiert ihr 40-jähriges Jubiläum mit einer Tagung zum Thema "200 Jahre Wissenschaft des Judentums". SR-Moderator Peter König hat mit ihrem Rektor, Prof. Johannes Heil, u. a. über das einzigartige europäische K...

Abspielen

Audio | SR 2 "Wir brauchen eine Kindergrundsicherung"

Vier Millionen Kinder in Deutschland leben in Armut. Im Saarland sind laut Armuts- und Reichtumsbericht der Landesregierung rund 30.000 Kinder unter 18 Jahren von Armut betroffen, das sind 19,5 Prozent. Bei den 20-25-Jährigen liegt die Armutsquote bei 27 ...

Abspielen

Audio | SR 2 Wie die evangelische Kirche mehr junge Mensch...

Die deutsche Bevölkerung wächst und zugleich wird sie immer älter. Die Synode der Evangelischen Kirche der Pfalz hat diesen demografischen Wandel zum Schwerpunktthema ihrer Tagung in dieser Woche gemacht. "Miteinander. Füreinander. Keine Frage des Alters!...