Foto zur Sendung Religion und Welt
SR 2 KulturRadio Religion und Welt

'Religion und Welt' ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft.

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 16.10.2021

Die Themen: Frankreich gedenkt des ermordeten Geschichtslehrers Samuel Paty, Köln erlaubt den Muezzin-Ruf und der Alltag gläubiger Türkinnen und Türken in Deutschland. Im Interview: ARD-Frankreich-Korrespondentin Linda Schildbach.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Mit einem Schwerpunkt über die Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen

U.a.mit diesen Beiträgen: "Eine Schande für die Menschlichkeit" - Die Katholische Kirche in Frankreich nach dem Bericht über 100.000-fachen Missbrauch / "Die Aufarbeitung zurückliegender Gewalt ist besonders wichtig" - Interview mit Prof. Sabine Andresen

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Der Synodale Weg

Mit folgenden Themen: "Eine große Mehrheit steht hinter dem Synodalen Weg" / "Den Jüngeren Gehör verschaffen" / Ein Stück Hoffnung kehrt zurück

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt "Christians for future"

Die Themen: Versuch einer Standortbestimmung - die Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe / Christians for future - Bistümer und Landeskirchen sollen klimafreundlicher werden / Kongo - zweitgrößter Regenwald der Welt in Gefahr

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Gemeinsam feiern im Jubiläumsjahr: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Mit diesen Themen: Interview mit Kantor Benjamin Chait, Synagogengemeinde Saar / Erinnerung an die Flucht aus Ägypten und Dank für die Ernte - Das Laubhüttenfest / In die Weite - Kolumba Museum zeigt jüdisches Leben als Teil der europäischen Geschichte

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Die große Mutter

Die Matriarchatsforschung und ihre Antworten für die Krisen der GegenwartVon Geseko von Lüpke

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Eine lebendige Demokratie bedarf der Teilhabe

U. a. Themen: Mit einem Themenschwerpunkt zum Wahlappell der beiden großen Kirchen - Entscheidungshilfe statt Hirtenbriefen - Sozial-O-Mat und Klimacheck.org / Im Interview: Matthias Jung, Geschäftsführer der Forschungsgruppe Wahlen

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Trauern, Lebensmut schöpfen, wiederaufbauen

Heute mit einem Themenschwerpunkt: Trauern, Lebensmut schöpfen, wiederaufbauen - Sechs Wochen nach der Flutkatastrophe / Seelsorge im Ausnahmezustand - Ein Gespräch mit Pfarrer Rainer Justen von der katholischen Pfarreiengemeinschaft "Adenauer Land"

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Mit einem Themenschwerpunkt zur Machtübernahme der Taliban in Afghanistan

U.a. mit diesen Themen: "Radikal-islamisch": Wer sind die Taliban? / Als NGO in Afghanistan tätig: Caritas International / Reaktionen der Kirche auf Afghanistan

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Der Synagogen-Neubau in Potsdam

Im Interview: der Vorsitzende der Allgemeinen Rabbinerkonferenz, Prof. Andreas Nachama"Eine Zukunft für tschechisches Judentum bauen helfen"Porträt einer Rabbinerschülerin am Abraham-Geiger-Kolleg

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt U. a.: Kein sicherer Hafen Europa

Mit folgenden Themen: Seenotrettung im Mittelmeer / "Wir schicken ein Schiff" / Seenotrettung ist unverhandelbar / Politische Zerreißprobe

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Wenn der Aurachirurg mit der Schere... Zu Besuch im Abseits der Schulmedizin

Die Schweiz, besonders das Appenzell, ist ein Eldorado für Heilerinnen und Heiler. Das Herstellen von geheimnisvollen Kräutersalben wie auch Besuche bei Aurachirurgen, Geist- und Gebetsheilern oder Hypnotiseuren haben dort eine lange Tradition.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Zum Welttag der Senioren und Großeltern

Voneinander lernen, füreinander da sein: Papst initiiert Welttag der "Großeltern und älteren Menschen"

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Reisen mit Respekt und Nähe zu den Menschen

Verreisen ist während der Corona-Pandemie nicht einfach. Viele setzen Urlaub gleich mit Hotel, Pool, Meer und Strand  und vielleicht einigen Abstechern ins Hinterland. Genügt das wirklich, um eine gute, erholsame und inspirierende Auszeit zu verbringen?

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Immer weniger Verbundenheit mit der Kirche

u.a.mit diesen Themen: Immer weniger Verbundenheit mit der KircheDazu: Ein Gespräch mit der Religionswissenschaftlerin Dr. Anna Neumaier von der Universität Bochum /Gott geht onlineDie evangelische Kirche und die Digitalisierung.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Weltweites Problem: Rassismus

Hassparolen, Beleidigungen, Übergriffe - das weltweite Problem Rassismus ist der Schwerpunkt im Magazin "Religion und Welt" am 3. Juli 2021. Dazu im Interview: Petra Melchert vom Adolf-Bender Zentrum für Demokratie und Menschenrechte in St. Wendel

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Eins werden mit dem Licht - Auf der Suche nach der Erleuchtung

Das Wort "Erleuchtung" steht von jeher für eine große Sehnsucht der Menschheit: für Begegnungen mit der Wahrheit, dem Licht oder dem Göttlichen.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Zum Weltflüchtlingstag 2021

Religion und Welt vom 19. Juni mit einem Schwerpunkt zum Weltflüchtlingstag. Im Interview: Misereor-Geschäftsführer Martin Bröckelmann-Simon

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Quo vadis? Die katholische Kirche in Deutschland im Juni 2021

Mit folgenden Themen: "Die Reform beginnt bei jedem selbst" - Papst lehnt Rücktritt des Münchner Kardinals Marx ab / Von Visitatoren, Protest und roten Karten - Kölner Kardinal Woelki weiter unter Druck / "Aus Versagen und Schuld endlich zum Wendepunkt?"

Ein buntes Fenster mit Davidstern in der Synagoge Saarbrücken

Podcast | Religion und Welt 75 Jahre Synagogengemeinde Saar

Die Synagogengemeinde Saar feierte am ersten Juni-Wochenende ihr 75. Jubiläum. Unter anderem mit einem Festgottesdienst. In der Sendung "Religion und Welt" war die Vorstandsvorsitzende der Gemeinde zu Gast: Ricarda Kunger.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Einsam, perspektivlos, eingeschränkt

Wie die Pandemie sich auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Im Gespräch dazu: Prof. Eva Möhler, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum des Saarlandes

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt

Mit folgenden Themen: Schwerpunkt zum 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt / Gesellschaft, Klima und Corona / Mahlfeiern als ökumenischer Fortschritt? / ÖKT- Fahrradtour

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt

"Schaut hin" – vor dem 3. Ökumenischen Kirchentag / Segnungsfeiern "für alle Liebenden" / Protestaktion katholischer Seelsorger gegen die römische Glaubenskongregation

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt

Mit diesen Themen: Debatte um mehr Rechte für Corona-Geimpfte / Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels / Neue Denkschrift der EKD - Wie weiter auf dem Synodalen Weg? Vollversammlung des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt U. a.: "Es sind unsere Toten"

Mit folgenden Themen: "Es sind unsere Toten" / Abschied ohne Gemeinschaft / "Wir müssen eine neue Gestalt und Kultur des Gedenkens an die Corona-Opfer finden" / Nie mehr trainieren mit den Freunden

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Über das Leben mit der Ungewißheit

Das Wort "Verunsicherung" hat Hochkonjunktur. Es charakterisiert die Grundstimmung in Krisenzeiten. Die Verunsicherung weiter Bevölkerungsteile gehört zu den Kollateralschäden der Pandemie.

Picknick mit Lastenfahrrad

Podcast | Religion und Welt Die Lust an der Last - Picknickfahrt mit Lastenrad

Ins Grüne fahren, picknicken, ausspannen. Geht das auch mit dem Lastenfahrrad, wenn man Klappstühle und Bistrotisch mitnehmen will? SR-Reporterin Dagmar Scholle hat den Selbstversuch gewagt.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Stark belastet und wenig gehört: Wie junge Menschen die Corona-Pandemie erleben

Mit diesen Themen: Stark belastet und wenig gehört- Wie junge Menschen die Corona-Pandemie erleben / Lockdown verlängert - Was tun bei seelischen Problemen? / Ansteckungsrisiko Armut - Warum Covid-19 sozial Schwache besonders hart trifft

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt U. a.: Zäsur und Ruf nach Neubeginn

Mit folgenden Themen: Zäsur und Ruf nach Neubeginn / Maßlose Enttäuschung / "Planloses Versagen" / Schwierige Zeiten

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Ein Jahr nach dem Applaus am Fenster:  Arbeitsalltag unter Dauerstress

Wie es PflegerInnen im Saarland nach einem Jahr Corona gehtCaritas und Diakonie unter DruckProbleme erkannt, Lösungen Mangelware?

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Der Papst im Irak

Ein Schwerpunkt zum Besuch von Papst Franziskus im Irak / Was die Papstvisite für die Menschen im Irak bedeutet / Was irakische Christen in Deutschland sich für ihre Glaubensgeschwister erhoffen

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Auf der Suche nach Wegen aus der Krise

Auf der Suche nach Wegen aus der Krise: Deutsche Bischofskonferenz zu Kirchenaustritten, der stockenden Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs und dem Reformstau in der katholischen Kirche. Dazu im Interview: der Trierer Bischof Stephan Ackermann

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt U. a.: 1700 Jahre "Jüdisches Leben in Deutschland"

Mit folgenden Themen: 1700 Jahre "Jüdisches Leben in Deutschland" / Politische Schwäche oder Hilfe in der Not?

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Von Hexen, Narren und Geistern - Masken im Spiegel der Jahrhunderte

Seit der Antike sind Masken feste Bestandteile weltlicher Theater und religiöser Mysterienspiele.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Corona und Gleichberechtigung

Mit diesen Themen:Frauen, klerikale Macht und Sexualmoral Home-Office, Familienarbeit und Hilfslehrerinnen.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Mit Hartz IV durch die Corona- Krise

Was die Pandemie für Menschen mit wenig Geld bedeutet: Höhere Regelsätze und ein grundsätzliches Umdenken - was die saarländische Armutskonferenz fordert, um die Corona-Folgen abzumildern. Dazu im Interview: Vorstandsmitglied Wolfgang Edlinger

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt U. a.: Was Führungskräfte heute noch von Mose lernen können

U. a. mit folgenden Themen: BasisBibel für die Generation Internet / Bibel-Handschrift / von Mose lernen

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Ein Gespräch mit dem neugewählten Präses der Evang. Kirche im Rheinland

Mit diesen Themen: Signal für den Aufbruch - Gespräch mit dem neugewählten Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Thorsten Latzel / Demokratische Zumutung oder sinnvoller Vorschlag? Debatte über Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Sternsinger in Corona-Zeiten

Trotz Corona lassen sich die Sternsinger nicht davon abhalten, ihre frohe Botschaft weiter zu geben. "Unser Stern strahlt heller denn je" lautet das Motto der Sternsinger Aktion 2021.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Der Messias aus dem fernen Land Da Qin

Das Christentum gelangt schon in den ersten Jahrhunderten von Syrien aus über Zentralasien bis nach China und fasst dort Fuß. Im Mittelalter gleicht die christliche Kultur Asiens einem faszinierenden Netzwerk, das sich durch den ganzen Kontinent zieht.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt "Christliche Hoffnung kennt keine Begrenzung" - Optimistischer Abschied in schweren Zeiten

Im Januar wird in der Evangelischen Kirche im Rheinland ein/e neue/r Präses gewählt. Präses Manfred Rekowski geht im März 2021 in den Ruhestand.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Rückblick auf das Jahr 2020 – ein „annus horribilis“ ?

Ein Interview mit dem Trierer  Bischof Stephan Ackermann über die Pfarreinreform, Strukturreformprobleme, Missbrauchsstudien und Advent zu Zeiten von Corona

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Tod, Sterben, Trauer

Die Universität Regensburg beschreitet neue Wege im Umgang mit Sterben, Tod und Abschiednehmen. Seit diesem Wintersemester wird dort ein Masterstudiengang "Perimortale Wissenschaften" angeboten.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Matthias Katsch, Betroffeneninitiative „Eckiger Tisch“, zu den aktuellen Gutachten über Missbrauchsf

Zum Umgang der katholischen Kirche mit den aktuellen Gutachten über Missbrauchsfälleein Studiogespräch mit Matthias Katsch, Geschäftsführer der Betroffeneninitiative „Eckiger Tisch“…

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Würde contra Ökonomie in der modernen Medizin

Würde contra Ökonomie in der modernen Medizin - Ärzt*innen und Philosoph*innen auf der Suche nach neuen Wegen. Immer mehr Ärzt*innen sind ausgebrannt. Sie sind konfrontiert mit wachsender Bürokratie.

Religion und Welt

Podcast | Religion und Welt Schule des interreligiösen Dialogs Vor 25 Jahren gründete Hans Küng sein „Projekt Weltethos“

Schule des interreligiösen Dialogs - Vor 25 Jahren gründete Hans Küng sein "Projekt Weltethos". Im Interview: Stephan Schlensog, Generalsekretär der "Stiftung Weltethos"

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 27.05.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a.mit diesen Themen:Gemeinschaftserlebnis und Zeitansage - eine Sendung zum Deutschen Evangelischen Kirchentag.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 03.06.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Impressionen aus einem geteilten Land: 50 Jahre nach dem Sechstagekrieg zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 10.06.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a. mit folgenden Themen: Verkaufsoffen gegen die Online-Konkurrenz? - Einzelhandel startet Initiative / Gegen die ?Rund-um-die-Uhr-Gesellschaft? - Kirchen plädieren für Schutz der Sonn- und Feiertage / Religionsfreie Zone Uni?

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 17.06.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Mit diesem Thema: Über das Nichts hinaus ? Paradoxien des Nihilismus. Von Christian Modehn

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 24.06.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Religion und Welt vom 24.06.2017 - Neuer Antisemitismus oder ein altes Problem? Interview mit Mirjam Zadoff, Gastprofessorin für jüdische Kulturgeschichte an der Universität Augsburg.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 01.07.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a.mit diesen Themen: Der Bundestag stimmt für die Ehe für alle/ Die katholische Kirche bekräftigt ihr Nein/ Gottgewollte Lebensform/ Die gleichgeschlechtliche Ehe und die drei großen monotheistischen Weltreligionen/ Erkenntnisgewinn durch Dialog.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 08.07.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Die letzte von acht "Resonanzveranstaltungen" des Bistums Trier zum Entwurf für eine Neugestaltung der Pfarreien ist beendet. Aus diesem Anlass hat das Synodenbüro des Bistums eine Halbzeitbilanz gezogen. Wie sieht eine Pfarrei der Zukunft aus?

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 15.07.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a.mit diesen Themen: Verpönt und dennoch trauriger Alltag - Gewalt gegen Kinder hat 2016 zugenommen / Weil du arm bist, musst Du früher sterben und Alternative zur Babyklappe

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 22.07.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a.mit diesen Themen: Gespaltene Gesellschaft? Ein Jahr nach dem Priestermord in Rouen/Geschlagen, gedemütigt, missbraucht Erschreckender Abschlussbericht zum Missbrauch bei den Regensburger Domspatzen./ Vertuscher, Aufklärer oder Täter?

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 29.07.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Mit diesen Themen: Eine letzte Hoffnung - Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes. "Wir sind amerikanische Bürger" - Neue Studie über die Situation der Muslime in den USA. Farbe für den Frieden - In Kenia werden Kirchen u. Moscheen gelb gestrichen

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 05.08.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U.a. mit folgenden Themen: Der Arbeitsmarkt boomt - Die Langzeitarbeitslosigkeit bleibt / Doppelt betrogen - Das Geschäft mit den Arbeitsmigranten aus Nepal / "Fatwa to go" in der zentralen Kairoer U-Bahn-Station.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 12.08.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Mit diesem Thema: Streitbarer Protestant. Bischof Wolfgang Huber wird 75. Der Theologe über die ?neue Kultur der Selbstgerechtigkeit? / Reformation auf amerikanisch. Die Bedeutung Martin Luthers in den USA / Neuer Treffpunkt für Jesiden im Saarland. Kulturzentrum in Illingen wird eingeweiht

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 19.08.2017 - U. a. Interview mit Danuta Sacher über Entwicklungshilfe

U. a. mit diesen Themen: Anden, Armut, Analphabetismus? "Brot für die Welt" zur Situation in Lateinamerika / Wo liegt das wahre Bethsaida? Archäologenwettstreit um die mögliche Heimat des Apostels Petrus.

Abspielen

Podcast | Religion und Welt Religion und Welt vom 26.08.2017 - Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

U. a. mit diesen Themen: Die Zentralafrikanische Republik versinkt in Armut und Gewalt / Interview: Erzbischof Schick, Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz / Die Kirchen und ihr Umgang mit dem Populismus