Archiv: HörspielZeit

Illustration zum Sendeformat / SR 2 KulturRadio

Audio | SR 2 Die Nacht mit Adolf

"Man kann doch heutzutage eine Frau nicht in die Psychiatrie einliefern lassen, nur weil sie über alle Maßen in den Führer verliebt ist!" Eine gelungene Gratwanderung zwischen Komödie und Tragödie, die Schrecken des Nationalsozialismus werden benannt, die...

Falk Rockstroh bei den Aufnahmen zu

Audio | SR 2 Steve Jobs

"Steve Jobs" ist kein biografisches Hörspiel, sondern blickt ins Innere eines Mannes, der mit einer faszinierend-abstoßenden Mischung aus Hybris und Menschenscheu die Gesellschaft seinen Erfindungen unterwarf... Das Stück von Alban Lefranc lief als Ursend...

Die Sprecher: Sebastian Blomberg und Sascha Icks als Ehepaar Jan und Suse Goll  (Foto: Sibylle Anneck/WDR)

Audio | SR 2 Rette sich, wer kann

Ein Jahrtausend-Unwetter bricht über große Teile Europas herein. Es herrscht Ausnahmezustand. In 333 Tagen sollen alle Menschen die Schädlichkeit ihres Daseins auf vorindustrielles Niveau reduzieren – also Konsum-Verzicht! Suse und Jan durchleben, mehr od...

Illustration zur Sendung

Audio | SR 2 Zeilensprung. Materialien zu einem Trivialrom...

Der Pfälzer Landwirt Georg Kolb kommt beim Pflügen eines Feldes auf dem Traktor um. Ein merkwürdiges Detail: Neben der Leiche liegt ein Buch mit dem Titel "Herbstfurchen". Das kann kein Zufall sein, schließt messerscharf die Polizei... Das Hörspiel von Mi...

Walter Giller (Foto: DLR/Jonas Maron)

Audio | SR 2 Begegnung am Nachmittag

Ein altes Ehepaar redet nach vielen Jahren das erste Mal wieder miteinander. Seit fast 60 Jahren sind sie verheiratet, seit 24 Jahren leben sie getrennt. Er weigert sich, ihre Scheidungspapiere zu unterschreiben. In einem ungewöhnlichen Streit macht sie i...

Das Liquid Penguin Ensemble (Pressefoto)

Audio | SR 2 "Sola, Sulan, Seul" vom Liquid Penguin Ensemb...

Was geschieht, wenn Wörter auf Reisen gehen? In anderen Sprachen – und in anderen Zeiten – gehen sie in fremden Kleidern spazieren. Manchmal erkennt man sie kaum wieder. Sprechen sie noch vom selben Ding? Als Luther ab 1521 die Bibel in gewöhnliches Straß...

Im Aufnahmestudio: Regisseur Matthias Kapohl bespricht eine Szene mit den Schauspielerinnen Ulrike C. Tscharre (Juliane Möller) und Brigitte Urhausen (Amelie Genter). Foto: Fahri Sarimese

Audio | SR 2 ARD Radio Tatort: Über die Dörfer

Supermarkt-Mitarbeiter Sohlbach fährt täglich mit einem Verkaufswagen über die saarländischen Dörfer. Doch eines Morgens wird er tot aufgefunden. Da hilft nur eins: Amelie Gentner von der Mordkommission Saarlouis muss mit dem Verkaufswagen auf Tour gehen…...

v.l.n.r. Reinke, Schleiff, Ostendorf, Hering (Foto: SR/Freya Hattenberger)

Audio | SR 2 HörspielZeit: "Wo fängt die Wand an?" von Mad...

Ein regionales Kunst-Museum im Südwesten Deutschlands, die Kassen sind leer, aber die Säle sollen sich trotzdem mit Besuchern füllen. Da kommt das Angebot von Dr. Adler gerade recht: Sein Unternehmen will den Ankauf eines Gemäldes ermöglichen. Der stellve...

Elise Caron bei einer Live-Aufführung des Hörspiels

Audio | SR 2 Die Liste

Eine junge Frau, verheiratet, drei Kinder, zieht von Montréal aufs Land. Doch das Landleben ist einsam und erdrückend. Mit einer To-Do-Liste will sie sich den Weg durch die tägliche Überforderung bahnen – eine verhängnisvolle Idee... Das Stück von Jennife...

Jörg Hartmann und Jona Mues (v.l.n.r.) bei den Aufnahmen zu

Audio | SR 2 ''Weiße Hirsche''

Alfred besucht seine alten Eltern. Die Gesetze von Zeit, Raum und Wahrscheinlichkeit sind außer Kraft und erschaffen das farbige Bild einer Kindheit, die der Krieg tief geprägt hat... Das Stück von Gerold Ducke lief am 31. März 2019 in der HörspielZeit au...