Schlagwort: Antisemitismus

Dr. Helmut Albert, Leiter der Abteilung f├╝r Verfassungsschutz im saarl├Ąndischen Innenministerium (Foto: Benjamin Morris)

Audio | 11.10.2019 | Länge: 00:07:58 | SR 2 - Peter Weitzmann Dr. Helmut Albert: "Bundesweit ist die Szene ...

Nach dem NSU, dem Attentat auf Walter L├╝bcke und dem Anschlag in Halle stehen die Fragen im Raum, wie gro├č die Gefahr von rechts ist, wie stark sie w├Ąchst und wie man sie bek├Ąmpfen kann. ├ťber diese Fragen hat SR-Moderator Peter Weitzmann mit Dr. Helmut Al...

Richard Bermann (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 11.10.2019 | Länge: 00:00:59 | SR 3 - Patrick Wiermer Bermann fordert konkrete Schritte gegen Antis...

Nach dem Anschlag in Halle sind auch im Saarland die Sicherheitsma├čnahmen versch├Ąrft worden. Die Synagoge und andere j├╝dische Einrichtungen werden st├Ąrker von der Polizei ├╝berwacht. Der Vorsitzende der Synagogengemeinde Saar, Richard Bermann, w├╝nschte sic...

Foto: Karl-Martin Unrath

Video | 10.10.2019 | Länge: 00:02:41 | SR Fernsehen - (c) SR aus christlicher sicht (10.10.2019)

Pfarrer Karl-Martin Unrath spricht ├╝ber das Attentat, das sich am Mittwoch zum h├Âchsten j├╝dischen Feiertag Jom Kippur in Halle ereignet hat. Dabei versucht er die Denkweise des M├Ârders zu erkl├Ąren, dessen Hass sich gegen "Anti-Wei├če" und vor allem gegen J...

Aktenordner auf einem Schreibtisch

Audio | 12.09.2019 | Länge: 00:00:34 | SR.de - (c) SR Mehr juden┬Ěfeindliche Straftaten

Die Zahl der juden┬Ěfeindlichen Straftaten hat sich im vergangenen Jahr im Saarland mehr als verdoppelt. Das sagt der saarl├Ąndische Verfassungs┬Ěschutz.

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 20.08.2019 | Länge: 00:39:29 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (20.08.2019)

Staatsanwaltschaft will Haushaltsuntreue-Ermittlungen einstellen, Kollegengespr├Ąch mit Christoph Grabenheinrich zur LSVS-Finanzaff├Ąre, Betriebsvereinbarung bei Saarstahl, Neuer Standort f├╝r Biomassezentrum, Politiker Philippe Leroy gestorben, Antisemitism...

Roland Rixecker (Foto: SR)

Audio | 19.08.2019 | Länge: 00:03:53 | SR 3 - Interview: Siegfried Lambert Interview: "Antisemitische Vorf├Ąlle haben sic...

Sch├╝rt die AfD den Hass gegen Juden und tr├Ągt sie dazu bei, dass der Antisemitismus inzwischen in Deutschland in der MItte der Gesellschaft angekommen ist? Das behauptet jedenfalls der Zentralrat der Juden. Der Pr├Ąsident des Zentralrates, Josef Schuster, ...

Foto: Beate und Serge Klarsfeld

Audio | 03.07.2019 | Länge: 00:01:00 | SR.de - (c) SR SR-Intendant Kleist zu Beate und Serge Klarsf...

Auf der diesj├Ąhrigen Preisverleihung des Deutsch-Franz├Âsischen-Journalisten-Preises (DFJP) bezeichnete SR-Intendant Prof. Thomas Kleist die Eheleute Klarsfeld als Vorbild f├╝r die Deutsch-Franz├Âsische Freundschaft. Er w├╝rdigte ihr Schaffen auch im Hinblick...

Foto: Diskussionsrunde zum Thema Antisemitismus mit Beate & Serge Klarsfeld, Stefania Giannini und Saba-Nur Cheema

Video | 03.07.2019 | Länge: 00:23:46 | DFJP - (c) SR Diskussion mit Beate und Serge Klarsfeld, Ste...

Beate und Serge Klarsfeld haben zusammen mit Stefania Giannini, stellvertretende Generaldirektorin f├╝r Bildung bei der UNESCO und Saba-Nur Cheema, Leiterin Bildung der Bildungsst├Ątte Anne Frank Frankfurt, ihre Einsch├Ątzung zur momentanen Situation im Kamp...

Symbolbild: der Taktstock eines Dirigenten (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 25.06.2019 | Länge: 00:03:16 | SR 2 - Martin Breher Wenn Musiker menschlich aus dem Takt geraten

Der vor zehn Jahren verstorbene "King of Pop" Michael Jackson steht noch immer im Verdacht, Kinder missbraucht zu haben. Andere Komponisten waren zeitlebens ├╝berzeugte Antisemiten - wie etwa Richard Wagner. SR-Reporter Martin Breher hat anl├Ąsslich des SR ...

Symbolbild: ein Cello-Steg (Foto: Marco Borggreve)

Audio | 25.06.2019 | Länge: 00:03:31 | SR 2 - Marion Barzen Warum Hans Pfitzner-Musik in Trier unerw├╝nsch...

Darf man die Musik von Menschen ├Âffentlich auff├╝hren, deren politische ├ťberzeugungen oder ├äu├čerungen verp├Ânt oder sogar strafbar sind? In Trier wird genau diese Frage seit einigen Wochen heftig diskutiert. Anlass war ein vom Richard-Wagner-Verband Trier/L...