Schlagwort: Wahlen

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 27.05.2019 | Länge: 00:39:01 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (27.05.2019)

Jungw├Ąhler stimmen f├╝r die Gr├╝nen, Die Gewinner und Verlierer der Wahlen, Analyse der Kommunalwahlen, Landespressekonferenz zur Wahl, Analyse der Ergebnisse der Europawahl, Die Ergebnisse der Wahlen in der Gro├čregion, Kommentar zur Europawahl von Roman B...

Michael Thieser (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:03:04 | SR 3 - Michael Thieser Der Kommentar: "Keine Stimme mehr in Europa"

Im neuen Europaparlament wird kein Abgeordneter aus dem Saarland mehr vertreten sein. Dazu ein Kommentar von SR-Landespolitik-Chef Michael Thieser.

Thomas Gerber (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:02:32 | SR 3 - Thomas Gerber Der Kommentar: "Im Saarland ticken die Uhren ...

W├Ąhrend bundesweit CDU und SPD deutliche Stimmverluste hinnehmen mussten und die Gr├╝nen deutlich hinzugewinnen konnten, siehen die Ergebnisse im Saarland etwas anders aus. Die GroKo-Parteien wurden deutlich weniger abgestraft und der Gr├╝nen-Hype ist eher ...

Lisa Huth (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:02:43 | SR 3 - Kollegengespr├Ąch: Renate Wanninger/Lisa Huth Kollegengespr├Ąch: "Die Europawahlen sind eine...

Europa hat gew├Ąhlt und in Frankreich hat der ÔÇ×Jordan BardellaÔÇť von der rechtspopulistischen Partei Marine Le Pens die meisten Stimmen bekommen. Und wie haben die Lothringer, die Els├Ąsser und die B├╝rger der Champagne-Ardenne gew├Ąhlt, also die B├╝rger der Re...

Stimmabgabe im Wahlb├╝ro (Foto: dpa)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:02:42 | SR 3 - Uli Hauck Die Direktwahlen: Gewinner und Verlierer

Bei den Direktwahlen am 26. Mai im Saarland wurden insgesamt 14 B├╝rgermeister und der Regionalverbandsdirektor in Saarbr├╝cken, sowie die beiden Landr├Ąte in Saarlouis und Merzig in ihren ├ämtern best├Ątigt. Abgew├Ąhlt wurden die B├╝rgermeister in Gersheim, Bex...

Das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin (Foto: ARD-Hauptstadtstudio/Wolfgang Scholvien)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:04:43 | SR 2 - Kai Schmieding Europawahl-Analyse: Interview mit Hauptstadts...

Im Interview mit SR-Moderator Kai Schmieding analysiert Marcel Heberlein aus dem ARD-Hauptstadtstudio die Ergebnisse und gibt erste Einblicke in die Reaktionen der Parteien und Spitzenpolitiker aus Berlin. Das Wahlergebnis lasse vor allem Themen wie Klima...

Michael Spreng: Klimawandel, Artenschutz, Plastikm├╝ll: Die Gr├╝nen sind die Partei der Stunde. (Foto: Imago/teutopress)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:03:29 | SR 3 - Interview: Frank Hofmann "Die Gr├╝nen haben den Nerv der Zeit getroffen...

Nach einem nervenaufreibenden Wahlsonntag folgt die Frage: Was hat die Gr├╝nen so stark gemacht und die Volksparteien so schwach werden lassen? SR 3-Moderator Frank Hofmann sprach dar├╝ber mit dem Politikberater Michael Spreng. Der sagt: Die Gr├╝nen sind die...

SR 1-Reporter Thomas Gerber (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:03:00 | SR 1 - Interview: Christian Balser, Thomas Gerber "Bei den Kommunalwahlen im Saarland gab es ke...

Bei der Europawahl sind die gro├čen Parteien CDU und SPD abgestraft worden. Im Saarland sind haben sie bei den Kommunalwahlen leichte Verluste hinnehmen m├╝ssen. Sie bleiben aber die f├╝hrenden Kr├Ąfte. Eine Analyse der Wahlergebnisse mit Thomas Gerber.

Das GuMo-Mobil war diesen Morgen in Sankt Ingbert (Foto: SR)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:06:04 | SR 3 - Uwe J├Ąger Der Morgen danach: Das GuMo-Mobil bei einer W...

Ein langer und spannender Wahlsonntag war das gestern auch im Saarland! Im Einsatz waren rund 9000 bis 10 000 Wahlhelfer. Eine von ihnen Lisa aus Sankt Ingbert. GuMo-Mobil Reporter Uwe J├Ąger hat sie am Morgen danach getroffen.

Im Innenhof des Europaparlaments in Stra├čburg (Foto: Huth)

Audio | 27.05.2019 | Länge: 00:02:47 | SR 1 - Interview: Mark, Kerstin, Balser, Christian, Marcel Heberlein "F├╝r die SPD kam's so schlimm wie bef├╝rchtet"

Bei der Europawahl haben die Sozialdemokraten deutschlandweit zweistellig verloren. Au├čerdem sind sie in Bremen zum ersten Mal seit 73 Jahren nur zweitst├Ąrkste Kraft geworden. Trotzdem sieht es nach Ansicht von SR1-Korrespondent Marcel Heberlein im Haupts...