Video

SR.de IOX: "Dystopie statt Utopie"

München im Jahr 2030: Die Regisseurin des mittellangen Films 'IOX', Gwendolin Stolz, wagt einen Blick in die Zukunft. Spinnerei oder aber: Wie nah ist diese Zukunft eigentlich schon?

SR.de Hagazussa: "Atmosphärisch und hypnotisch"

Am Anfang steht die Frage: Um welches Genre handelt es sich bei Lukas Feigelfelds Spielfilm "Hagazussa"? Ein Mix aus Horror, Arthouse und auch ein bisschen Märchen, sagt der Regisseur. Die Geschichte hinterlässt bei Simin und Holger ein Fragezeichen. Gena...

SR.de Bruder Jakob: "Wieder zueinander finden"

Stefan, David und Johannes Bohun sprechen mit Simin und Holger über den Freitod ihres Bruders, den sie filmisch verarbeitet haben. Der Film zeigt nicht nur das Leben von Bruder Jakob. Vor allem sieht man, wie die Brüder zusammen finden und viel über die V...

SR.de Jury: "Freuen uns über das breite Spektrum"

Gut 24 Stunden vor der Preisverleihung steht für die Jury noch nicht fest, wer am Samstag den Hauptpreis für den besten Spielfilm erhält. Bis dahin wird es noch viele Diskussionen und Gespräche zwischen den Mitgliedern geben. Andrew Bird und Christian Sch...

SR.de Endling: "Die Vergangenheit bleibt"

Ende dieses Jahres geht mit der Schließung der letzten Zeche im Pott die Bergbau-Ära in Deutschland zu Ende. Regisseur Alex Schaad erzählt in seinem Film die Geschichte von "Armin", gespielt von Bernd Grawert, einem Bergmann, der vor einer ungewissen Zuku...

SR.de Gutland: "Die Grenzen sind fließend"

Selbst in der Provinz aufgewachsen, lässt Regisseur Govinda Van Maele auch seinen Wettbewerbsfilm 'Gutland' in einem luxemburgischen Dorf spielen. Wie viel von ihm selbst in seinem Film steckt, kann er nicht genau sagen. Frederick Lau spielt darin einen D...

SR.de Oliver Baumgarten: "Programm darf anspruchsvo...

Die Premieren sind alle reibungslos über die Bühne gegangen, aber so ganz will der Druck vom Programmverantwortlichen, Oliver Baumgarten, noch nicht abfallen. Mit der bisherigen Resonanz der Zuschauer auf das Festival ist er aber dennoch zufrieden.

SR.de Rundgang durch Lolas Bistro

Über Filme plaudern, tanzen oder einfach die Atmosphäre genießen - Lolas Bistro im ehemaligen C&A-Gebäude lädt jeden Abend zu einer großen Filmparty ein. Im Obergeschoss finden die SR Mitternachttalks statt. Ein Rundgang im Schnelldurchlauf.

SR.de Currywurstreport mit Odine Johne

Keine Currywurst rot-weiß, sondern Pommes gibt es für Odine Johne, denn sie ist Vegetarierin. Im Interview mit SR-Reporterin Fee Fehrer verrät sie, wie es für sie ist, beim Max Ophüls Preis nicht als Schauspielerin dabei zu sein, sondern in der Jury zu si...

SR.de Reise nach Jerusalem: "Auf der Suche"

Gut ausgebildet und dennoch chancenlos: Eva Löbau verkörpert in der Tragikomödie von Regisseurin Lucia Chiarla "Alice", die ihren Platz im Leben derzeit nicht finden kann. Trotz aller Tragik des Themas war es Chiarla dabei wichtig, auch Situationen einzub...